Ausbildung zum Kaufmann e-commerce (m/w/d)

  • Ebern
  • unbefristet
  • Vollzeit

Über uns

Das Familienunternehmen Batzner blickt auf eine mehr als 120-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurück.
Ob Bauen, Modernisieren, Renovieren oder Energiesparen - bei uns finden Sie genau die richtigen Produkte für Ihre Baumaßnahme und werden stets kompetent und freundlich beraten.

Neben dem Stammsitz in Ebern ist das Unternehmen heute mit 13 Baustoff-Fachhandlungen, 11 Werkers Welten, 3 Hagebaumärkten und einem non-food-discounter an insgesamt 18 Standorten in Franken und Thüringen vertreten.

Deine Aufgaben

Kaufleute im e-commerce erstellen und pflegen Onlineshops. Sie erstellen Webanalysen, u. a. analysieren sie das Kaufverhalten von Kunden, beobachten Trends, ermitteln die Interessen von Kunden und verfolgen, welche Produkte am häufigsten verkauft werden.
Dazu gehört der gesamte Aufbau von online-shops von der Software über die Lagerung der Waren bis hin zum Versand, dem Einpflegen neuer Produkte in den Shop u.v.a.m..

Genau wie im stationären Handel, hat ein Kaufmann im E-Commerce Kontakt zu seinen Kunden – nur eben online oder am Telefon. Er berät bei Problemen zum Bestellvorgang, der Retournierung oder bei Reklamationen.

Er analysiert die Wirksamkeit von Werbemaßnahmen, passt diese an und verändert Strategien. Dabei kennt er sich mit wichtigsten Kennzahlen im Online-Marketing aus. Sein Ziel: Kaufabbrüche und Retouren minimieren, die technischen Probleme des Shops beheben und entsprechende Lösungen entwickeln.

Für Kaufleute im E-Commerce gehören auch klassische kaufmännische Aufgaben, wie Angebote oder Kalkulationen erstellen, Erstellen von Eingangs- und Ausgangsrechnungen oder die Buchführung zum Arbeitsalltag.

Kaufmann im E-Commerce ist ein Beruf mit Zukunft, denn der Online-Handel boomt. Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Du passt gut zu uns, wenn Du

  • ein Zahlengenie bist: Bei deiner Arbeit als Kaufmannn für e-commerce brauchst du ein gutes Zahlen- und Mathematikverständnis.

  • ein Analytiker bist : Welche Art von Produkt du auch verkaufst, du musst immer auf dem Laufenden bleiben, was gerade angesagt ist und was deine Kunden sich wünschen. Dafür sind Analysen nötig. Das gilt sowohl für die technische Ausrichtung deines Online-Shops, die Online-Performance, als auch für die Auswahl der Produkte.

  • über Organisationstalent verfügst: Bei der Organisation eines Online-Shops kann es schon einmal stressig werden. Neue Produkte müssen rechtzeitig auf der entsprechenden Plattform eingepflegt, Liefertermine eingehalten und Kundenanfragen bearbeitet werden – da ist es wichtig, die Übersicht zu behalten

    Auch Umschüler sind herzlich willkommen!!!

Wir bieten Dir

  • viel Gestaltungsspielraum in unserem onlineshop
  • eine vielseitige, praxisorientierte Ausbildung
  • ein teamorientiertes, wertschätzendes Betriebsklima
  • nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung die Perspektive auf einen dauerhaften, unbefristeten Arbeitsplatz in einem wachstumsstarken Unternehmen
  • spannende Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung u.v.a.m.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Bewerben Sie sich direkt online über unser Bewerberportal!

Ihr Ansprechpartner: Claudia Fischer-Curdts